Prices

ManyPrint Solutions offers solutions for users with simple requirements as well as for users with complex and demanding requirements.

  1. Vorbereitungen und individuelle Konfiguration

    Einige verschiedene Vorbereitungen sind nötig, um das Grundgerüst einer jeden Anwendung zu schaffen. Darauf basierend können später beliebig viele Ausspielungen erstellt werden – es handelt sich also um einmalige Kosten.

    Vorgang Beschreibung

    Schnittstellen

    (Optional)

    Wo APIs kontaktiert werden sollen, werden von uns bestehende Open-Source-Lösungen verwendet, oder bei Bedarf eigene Schnittstellen programmiert.

    Ausspielungslogik

    Bei der Programmierung der Ausspielungslogik wird festgelegt, nach welchen Kriterien die Anwendung später Layouts erstellen soll. Wenn Daten verarbeitet werden sollen, wird auch dies in der Ausspielungslogik programmiert.

    Corporate Design

    Ein bestehendes Corporate Design wird in eine Konfiguration überführt und so programmiert, dass es in InDesign-Formaten abgebildet werden kann. Dies bezieht sich auf Farben, Schriften, Schatten, Eckenstile, Typografie und einiges mehr.

    Kundenspezifische Konfiguration

    (Optional)

    Erstellen der Konfiguration zur Steuerung der Ausspielung. Dies betrifft beispielsweise den Satzspiegel oder die individuelle Positionierung von Elementen.

  2. Ausspielung

    Folgende Kosten fallen je Ausspielung an, also je Generierung eines Layouts:

    Vorgang Beschreibung

    Generierung des Layouts

    Seiten werden generiert und mit Inhalten befüllt. Mehrseitige Dokumente werden zusammengefügt.

    Regulär berechnen wir 150 Euro pro Version ohne Individualisierung oder bei Individualisierung 0,10 Euro pro Version.

    Reinzeichnung / Postprocessing

    (Optional)

    Im Normalfall erfordern die generierten Layouts von ManyPrint Solutions keine Reinzeichnung. Dort wo Gestaltung so komplex ist, dass ein händisches Eingreifen Sinn macht, können diese durch uns vorgenommen werden. Diese Eingriffe in das Layout werden dann in der Konfigurationsdatei gespeichert, damit sie bei jeder nachfolgenden Generierung von der Software vorgenommen werden. Händische Arbeiten müssen so nur einmal ausgeführt werden und werden danach gleichbleibend angewendet.

    PDF-Erstellung, PDF-Überprüfung und Weitergabe

    (Optional)

    Erstellen und finale Kontrolle über die Druckfähigkeit des PDF. Überprüfung des Beschnittbereichs, nach der Einbettung der Schriften, der Auflösung der Bilder und der Farbräume.

  3. Laufende Kosten

    Nach Abschluss der Programmierung und ab dem Moment der Inbetriebnahme können folgende projektunabhängige laufende Kosten entstehen.

    Vorgang Beschreibung

    IDML-Creator

    (Optional)

    Lizenzierung des IDML-Creator-Moduls. Es wird benötigt, um IDML-Dateien zu erstellen und wird immer dann eingesetzt, wenn Layouts für Drucksachen generiert werden sollen.

    Ausspielungsserver für PDF

    (Optional)

    Bereithaltung und Nutzung des Ausspielungsservers zur Generierung von PDF-Dokumenten. Er steht via REST API rund um die Uhr zur Verfügung.

    Datenverwaltung und Backup

    (Optional)

    Bereithalten der wiederverwendbaren Daten samt Backup (bis zu 1 TB).

All prices net plus 19% VAT

Take advantage of our comprehensive range of services

Inquire now

People standing